News - Januar 2020


16.01.2020

Gelungene Revanche für die Hinspielniederlage bei der SG Handball Schwerin-Leezen

 

Der Hagenower SV hatte im Heimspiel die SG Handball Schwerin-Leezen zu Gast. Die Schweriner hatten den HSV im Hinspiel deutlich besiegt, hatten aber nur zwei Punkte mehr auf dem Konto. Der Hagenower SV wollte trotz fehlender Stammkräfte aufgrund von Verletzungen ein kampfstarkes und erfolgreiches Spiel zeigen. Für eine Überraschung sorgte der Trainer mit der Nominierung von Sven Trahms nach einigen Jahren Pause im Team. Damit waren mit Youngster Fabio Bargende mal wieder zwei Linkshänder auf der Platte.

 

weiterlesen: